FORSCHUNG MIT UND FÜR UNTERNEHMEN

Willkommen auf der Website des Kompetenzzentrums für strategische Veränderungsfähigkeit. Wir sind Teil des „Research Cluster for SMEs and Family Businesses“ der FHWien der WKW – die führende Fachhochschule Österreichs für Management und Kommunikation.

Anwendungsbezogene und praxisnahe Forschung mit und für Unternehmen ist unsere Mission.

Das Kompetenzzentrum für strategische Veränderungsfähigkeit erforscht wie sich kleine und mittlere Unternehmen über die Zeit entwickeln und welche Kompetenzen sie benötigen, um Veränderungen umzusetzen, um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu sichern.

Hierfür arbeiten wir direkt mit Unternehmen zusammen – eine Win-Win Situation, denn die Unternehmen profitieren durch neustes Wissen aus der Strategie und Management Forschung und wir spiegeln die Ergebnisse der Kooperationen in die Wissenschaft zurück.

UNSERE KOOPERATIONSPARTNER

In den letzten fünf wurden mehr als 20 Kooperationen zwischen Unternehmen und den ForscherInnen des Kompetenzzentrums durchgeführt.

STIMMEN VON UNSEREN PARTNERN

So erleben UnternehmerInnen und GeschäftsführerInnen unsere Kooperation.

"Durch die Diagnose der Veränderungsfähigkeit wurde viel in Bewegung gesetzt. Das Erarbeiten der konkreten Maßnahmen in den Workshops zur Förderung der Veränderungsfähigkeit hat dabei nicht nur die Zusammenarbeit und das Miteinander gestärkt. Es sind auch wichtige strukturelle und strategische Veränderungen angestoßen und danach umgesetzt worden, die bereits erste messbare Erfolge verzeichnen."

Cristian Busoi (B&G Consulting & Commerce)

"Die Teilnahme am Projekt hat uns darin bestärkt dieses Jahr einen Strategieprozess zu starten und uns im Rahmen dessen mit unserer Positionierung und unserem Angebot stärker auseinanderzusetzen. Das Projekt wurde ausgezeichnet begleitet – sehr geschätzt habe ich den offenen Austausch und das gemeinsame Bilden von Hypothesen und Ideen."

Karin Schmitzer (ANECON)

"Wir bedanken uns bei Frau Schweiger, Frau Kump und Frau Hoormann für die Workshops mit dem Hauptthema „Verantwortung übernehmen“. Wir haben von den Workshops sehr profitiert, da das FHWien-Team sein wissenschaftliches Wissen kombiniert mit Praxis und Erfahrung hilfreich in die Begleitung einfließen ließ.
Die Vorgehensweise war auf unser Unternehmen maßgeschneidert, daher konnten wir viele Ansätze, die bei den Workshops herausgearbeitet wurden, kurzfristig in unserer täglichen Arbeit einfließen lassen und mit den erarbeiteten langfristigen Zielen kombinieren. Sehr gerne empfehlen wir das FHWien-Team für jedes Unternehmen, das bereit ist Veränderungen umzusetzen, weiter."

Wolfgang Bosch

"Die Teilnahme am Projekt hat uns darin bestärkt dieses Jahr einen Strategieprozess zu starten und uns im Rahmen dessen mit unserer Positionierung und unserem Angebot stärker auseinanderzusetzen. Das Projekt wurde ausgezeichnet begleitet – sehr geschätzt habe ich den offenen Austausch und das gemeinsame Bilden von Hypothesen und Ideen."

Karin Schmitzer, (ANECON)

"Die Teilnahme am Forschungsprojekt „KMU in Veränderung“ hat wesentlich dazu beigetragen, eine proaktive Transformationsstrategie aufzubauen und nachhaltig in unserer Organisation zu verankern. Die WissenschaftlerInnern der FHWien haben uns methodisch fundiert und auf äußerst sympathische Weise durch das Programm begleitet, motiviert und inspiriert. Für die wertvollen Anregungen und den Transfer ihres Fachwissens bedanken wir uns sehr herzlich."

Clemens Steinringer

SIE MÖCHTEN MITMACHEN?

Hin und wieder suchen wir nach neuen Kooperationspartnern, die Teil unseres Netzwerks werden.
Teilnahmebedingungen gibt es keine und es kostet nichts. Was sie bekommen ist eine fundierte Diagnose ihrer strategischen Veränderungsfähigkeit, samt konkreten Handlungsempfehlungen. Dazu führen wir Interviews in Ihrem Unternehmen.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Teil unseres Netzwerks werden möchten und an der strategischen Veränderungsfähigkeit Ihres Unternehmens arbeiten wollen.